produktionshelfer (m/w/d) in leonberg

posted
job type
temporär zu permanent
apply now

job details

posted
location
leonberg
job category
Herstellung - Produktion
job type
temporär zu permanent
working hours
40
reference number
1098070537
phone
+49 711 1629845
apply now

job description

Ihr neuer Job in der Produktion wartet auf Sie! Für unseren exklusiven Kunden suchen wir ab sofort einen Produktionsmitarbeiter im Raum Leonberg in Vollzeit.

Ihre Aufgaben

  • Bedienung und Überwachung von Produktionsanlagen und Produktionsprozessen
  • Unterstützung bei der Bestückung der Maschinen
  • Verpackung und Kommissionierung der hergestellten Waren
  • Sicherstellung der Qualität und Sichtprüfung der Produkte einschl. Dokumentation
  • Reinigungsarbeiten an Maschinen und Equipment
  • Einfache Montagetätigkeiten
  • Weiterführende Arbeiten in der Produktion und allgemeine Hilfstätigkeiten

Unsere Anforderungen

  • Bestenfalls Berufserfahrungen in der Produktion
  • Kenntnisse in der Metallbearbeitung sind ein Plus
  • Eine strukturierte und ordentliche Arbeitsweise setzen wir voraus
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität, Anpassungs- und Teamfähigkeit gehören zu Ihren Eigenschaften
  • Schichtbereitschaft sollte gegeben sein
  • Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein
  • Idealerweise handwerkliches Geschick sowie Montageerfahrung

Das dürfen Sie erwarten

  • Eine pünktliche Bezahlung nach Tarifvertrag Zeitarbeit der BAP/DGB Tarifgemeinschaft mit der Möglichkeit monatlicher Abschlagszahlungen
  • In der Regel einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Gute Sozialleistungen, wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie bis zu 30 Tage Urlaub
  • Mitarbeiter werben Mitarbeiter - Weiterempfehlung lohnt sich - 250 € (brutto) erhalten Sie für jede erfolgreiche Weiterempfehlung an einen Freund oder Bekannten
  • Urlaubsanträge und Entgeltnachweise, Informationen des Betriebsrates per App
  • Sonderkonditionen beim Kauf von Konzertkarten, Elektronikgeräten, Sportartikeln und vielem mehr

skills

Produktion, Fertigung, Montagetätigkeit, Elektroindustrie, Arbeitsschutz, Unfallverhütung