prozessingenieur (m/w/d) in dresden

posted
job type
festanstellung
salary
€ 50,000 pro jahr
apply now

job details

posted
location
dresden, sachsen
job category
Ingenieurwesen
job type
festanstellung
working hours
40
salary
€ 50,000 pro jahr
reference number
1331385059
phone
+49 351 8669263

job description

Unser Kunde ist ein konzerngeführtes Unternehmen im Bereich der Entwicklung und Produktion von Konnektivitätslösungen für Chipkarten im täglichen Gebrauch. Am Standort Dresden arbeiten ca. 150 Mitarbeiter in familiärer Atmosphäre. Im Rahmen einer Nachbesetzung suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen technisch-versierten  Prozessingenieur (m/w) zur direkten Einstellung im Kundenunternehmen.

Ihre Aufgaben

  • Process Engineering, Industrialisierung und Prozessoptimierung
  • Sicherstellung und kontinuierliche Verbesserung von Anlagenverfügbarkeit und -kapazität
  • Verantwortung für Projektplanung und –realisierung
  • Projektdokumentation
  • Projektcontrolling in Technologiekonformität, Qualität, Standardisierung, Timing, Leistung und Kosten
  • Auswahl, Installation und Qualifikation von Process Equipment
  • Dokumentation von Prozessparametern und Prozessevaluierung
  • Erarbeitung von FMEA’s
  • Durchführung von Fehleranalysen, Ableitung von Maßnahmen zur Prozessoptimierung und Dokumentation

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, z.B. als Ingenieur oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Für diese Position angemessene Berufserfahrung und technisches Verständnis
  • Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeit
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Das dürfen Sie erwarten

  • Interessante und herausfordernde Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung in einem internationalen Umfeld
  • Arbeiten in einem kleinen dynamischen Team und kurze Entscheidungswege
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • Attraktives Gehaltspaket inkl. wettbewerbsfähiger Sozialleistungen
  • 30 Tage Urlaub
  • Gleitzeit