werkstoffprüfer (m/w/d) in heilbad heiligenstadt

posted
job type
temporär zu permanent
salary
€ 2,700 pro monat
apply now

job details

posted
location
heilbad heiligenstadt, thüringen
job category
Consulting - Beratung
job type
temporär zu permanent
salary
€ 2,700 pro monat
reference number
1492143113
phone
+49 391 6092557

job description

Als Marktführer im Bereich Personaldienstleistungen ist Randstad Ihr Sprungbrett zu attraktiven Arbeitgebern in Heilbad Heiligenstadt. Profitieren Sie von einem tariflich abgesicherten Arbeitsvertrag, der Überstundenvergütung, Zuschläge und zahlreiche Sozialleistungen bietet. Zum aktuellen Zeitpunkt sucht unser Team Werkstoffprüfer– ob Neueinsteiger oder Profi, wir finden für Sie den richtigen Job!

Ihre Aufgaben

  • Metallographische Probenpräpararation
  • Bedienung von Universalprüfmaschinen
  • Schliffherstellung für Gefügebeurteilung und Härteprüfung
  • Durchführung von Druck-, Biege- und Zugversuchen
  • Maßliche und mikroskopische Bewertung von Werkstoffen, Gefügen, Schweißverbindungen und Metallüberzügen
  • Protokollführung bei Prüfungen und Dokumentation von Prüfergebnissen
  • Durchführung von Qualitätsbeurteilungen von Bauteilen 
  • Dokumentation der Bewertungen von Erstmustern und Anlaufteilen 
  • Unterstützende Tätigkeiten in der Reklamationsbearbeitung sowie der Ursachenanalyse und ggf Einleitung von Maßnahmen

Unsere Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Werkstoffprüfer oder Qualitätsfachmann
  • Kenntnisse in der Werkstoffprüfung und der Gefügebeuteilung zwingend erforderlich
  • Versierter Umgang mit den Windows Office Tools
  • Flexibilität, Arbeitseinsatz, Teamfähigkeit und Kommunikation
  • Bereitschaft zur Arbeit im 3-Schichtsystem
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und ausgeprägte Umsetzungskompetenz

Das dürfen Sie erwarten

  • Bezahlung nach Tarifvertrag Zeitarbeit der BAP/DGB Tarifgemeinschaft
  • Attraktive Sozialleistungen, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Interessensvertretung durch einen flächendeckenden Betriebsrat
  • Bis zu 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • In der Regel einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Urlaubsanträge, Entgeltnachweise und Informationen des Betriebsrates per App
  • Integration schwerbehinderter Kandidaten