3 jobs found in orth an der donau, niederosterreich

filter4
clear all
    • orth an der donau, niederosterreich
    • permanent
    Pfizer Manufacturing Austria GmbH – Innovation, Menschlichkeit, Qualität sowie der Blick über den Tellerrand – dies sind nur einige positive Attribute, die unseren Kunden beschreiben.Wollen Sie Teil des innovativen Fortschritts sein? Dann lesen Sie jetzt unbedingt weiteDer Experte (m/w) ist verantwortlich für die Betreuung der GMP Systeme im Arbeitsbereich QC Operations Projects, Stability & Documentation.Damit verbundene Tätigkeiten sind:Erstellung von Plänen und Berichten im Rahmen der Validierung/Qualifizierung von AnalysengerätenErstellung von Plänen und Berichten im Rahmen der Validierung von AnalysenmethodenErstellung und Revision von SOPsErstellung von Validation Maintenance Berichten für Analysenequipment und AnalysenmethodenSelbstständige Abarbeitung von Action Items /CMTs in QTSLife Cycle von Reagenzien, Standards und Kontrollpräparationen: Erstellung von Qualifizierungs-, Etablierungs- und Lagerstabilitätsplänen und -BerichtenErstellung und Bearbeitung von Change Requests und AbweichungenMitarbeit bei der Untersuchung von Abweichungen oder Lab Investigation ReportsLeitung von ProjektenBetreuung externer Testungen durch AuftragslaboreIhr Portfolio:Nachweisbare Kenntnisse in der allgemeinen Qualitätssicherung, in GMP sowie im Umgang mit QualitätsmanagementsystemenEine abgeschlossenes naturwissenschaftliche Studium (mindestens Bachelor) mit erster Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie, idealerweise im Bereich QualitätskontrolleKenntnisse in Statistik und DatenmanagementGute Anwenderkenntnisse der gängigen MA Office-AnwendungenAusgezeichnete Kommunikations- und TeamfähigkeitEine organisierte, selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie ProaktivitätFähigkeit zu analytischem DenkenNeben fließenden Deutschkenntnissen ebenfalls sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift (mind. Level B2) Unser Angebot:Arbeiten in einem ExpertenumfeldEin spannendes Aufgabengebiet mit internationaler AusrichtungTop SozialleistungenGute Erreichbarkeit durch die kostenlose Nutzung des WerksbussesEntlohnung laut KV Chemische Industrie. Das Gehalt für diese Position beträgt je nach Verwendungsgruppe mindestens EUR 2.644,01.- (Verwgr. III) brutto pro Monat. Eine Überzahlung ist abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation
    Pfizer Manufacturing Austria GmbH – Innovation, Menschlichkeit, Qualität sowie der Blick über den Tellerrand – dies sind nur einige positive Attribute, die unseren Kunden beschreiben.Wollen Sie Teil des innovativen Fortschritts sein? Dann lesen Sie jetzt unbedingt weiteDer Experte (m/w) ist verantwortlich für die Betreuung der GMP Systeme im Arbeitsbereich QC Operations Projects, Stability & Documentation.Damit verbundene Tätigkeiten sind:Erstellung von Plänen und Berichten im Rahmen der Validierung/Qualifizierung von AnalysengerätenErstellung von Plänen und Berichten im Rahmen der Validierung von AnalysenmethodenErstellung und Revision von SOPsErstellung von Validation Maintenance Berichten für Analysenequipment und AnalysenmethodenSelbstständige Abarbeitung von Action Items /CMTs in QTSLife Cycle von Reagenzien, Standards und Kontrollpräparationen: Erstellung von Qualifizierungs-, Etablierungs- und Lagerstabilitätsplänen und -BerichtenErstellung und Bearbeitung von Change Requests und AbweichungenMitarbeit bei der Untersuchung von Abweichungen oder Lab Investigation ReportsLeitung von ProjektenBetreuung externer Testungen durch AuftragslaboreIhr Portfolio:Nachweisbare Kenntnisse in der allgemeinen Qualitätssicherung, in GMP sowie im Umgang mit QualitätsmanagementsystemenEine abgeschlossenes naturwissenschaftliche Studium (mindestens Bachelor) mit erster Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie, idealerweise im Bereich QualitätskontrolleKenntnisse in Statistik und DatenmanagementGute Anwenderkenntnisse der gängigen MA Office-AnwendungenAusgezeichnete Kommunikations- und TeamfähigkeitEine organisierte, selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie ProaktivitätFähigkeit zu analytischem DenkenNeben fließenden Deutschkenntnissen ebenfalls sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift (mind. Level B2) Unser Angebot:Arbeiten in einem ExpertenumfeldEin spannendes Aufgabengebiet mit internationaler AusrichtungTop SozialleistungenGute Erreichbarkeit durch die kostenlose Nutzung des WerksbussesEntlohnung laut KV Chemische Industrie. Das Gehalt für diese Position beträgt je nach Verwendungsgruppe mindestens EUR 2.644,01.- (Verwgr. III) brutto pro Monat. Eine Überzahlung ist abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation
    • orth an der donau, niederosterreich
    • temporary
    • full-time
    Unser Kunde Takeda beschäftigt weltweit rund 30.000 Mitarbeiter und ist in über 70 Ländern vertreten. Als größter Arzneimittelhersteller in Japan und als eines der global führenden Unternehmen seiner Branche engagiert sich Takeda seit mehr als 230 Jahren für eine bessere Gesundheitsversorgung von Menschen weltweit durch wegweisende medizinische Innovationen. Zur Verstärkung des Teams in Orth an der Donau suchen wir ab sofort einen Mitarbeiter - Quality in Operations (w/m/d)Ihre AufgabenPrüfung der Herstellungsdokumentation (Batch Record Review)Erstellung, Review und Genehmigung von qualitätsrelevanten Dokumenten (z.B. SOPs, Formulare, Master Batch Records, Job Aids, Risiko-Evaluierungen)Durchführung von GMP-Rundgängen vor Ort in den GMP-ProduktionsbereichenReview und Genehmigung von Abweichungsmeldungen und Änderungsanträgen Ihr ProfilNaturwissenschaftliche oder technische Ausbildung (z.B. HTL, FH, Universität Fachrichtungen Biochemie, Biotechnologie, Pharmazie, Molekularbiologie)Berufserfahrung vorzugsweise in einer Qualitätssicherungs-FunktionKenntnisse in GMP-Anforderungen für Biologics und ATMPs sowie TrackWise sind willkommenVersierter Umgang mit MS Office (Word, Excel, Powerpoint)Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch (mündlich und schriftlich) Die Entlohnung entspricht der jeweiligen Einstufung laut Kollektivvertrag für die Chemische Industrie. Diese Stelle ist mit einem Gehalt ab € 3.324, - brutto pro Monat dotiert (auf Vollzeitbasis 38,0 Std./Woche), je nach Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung vorgesehen. Die Position ist im ersten Schritt auf 6 Monate befristet, eine Verlängerung ist möglich. Ein kostenloser Werksbus aus 1220 Wien steht zur Verfügung.Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihre Bewerbungsunterlagen vollinhaltlich samt aller enthaltenen personenbezogenen Daten an Fa. Takeda zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahrens und der Auswahl und Selektion weitergeleitet werden.Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung auf www.randstad.at
    Unser Kunde Takeda beschäftigt weltweit rund 30.000 Mitarbeiter und ist in über 70 Ländern vertreten. Als größter Arzneimittelhersteller in Japan und als eines der global führenden Unternehmen seiner Branche engagiert sich Takeda seit mehr als 230 Jahren für eine bessere Gesundheitsversorgung von Menschen weltweit durch wegweisende medizinische Innovationen. Zur Verstärkung des Teams in Orth an der Donau suchen wir ab sofort einen Mitarbeiter - Quality in Operations (w/m/d)Ihre AufgabenPrüfung der Herstellungsdokumentation (Batch Record Review)Erstellung, Review und Genehmigung von qualitätsrelevanten Dokumenten (z.B. SOPs, Formulare, Master Batch Records, Job Aids, Risiko-Evaluierungen)Durchführung von GMP-Rundgängen vor Ort in den GMP-ProduktionsbereichenReview und Genehmigung von Abweichungsmeldungen und Änderungsanträgen Ihr ProfilNaturwissenschaftliche oder technische Ausbildung (z.B. HTL, FH, Universität Fachrichtungen Biochemie, Biotechnologie, Pharmazie, Molekularbiologie)Berufserfahrung vorzugsweise in einer Qualitätssicherungs-FunktionKenntnisse in GMP-Anforderungen für Biologics und ATMPs sowie TrackWise sind willkommenVersierter Umgang mit MS Office (Word, Excel, Powerpoint)Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch (mündlich und schriftlich) Die Entlohnung entspricht der jeweiligen Einstufung laut Kollektivvertrag für die Chemische Industrie. Diese Stelle ist mit einem Gehalt ab € 3.324, - brutto pro Monat dotiert (auf Vollzeitbasis 38,0 Std./Woche), je nach Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung vorgesehen. Die Position ist im ersten Schritt auf 6 Monate befristet, eine Verlängerung ist möglich. Ein kostenloser Werksbus aus 1220 Wien steht zur Verfügung.Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihre Bewerbungsunterlagen vollinhaltlich samt aller enthaltenen personenbezogenen Daten an Fa. Takeda zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahrens und der Auswahl und Selektion weitergeleitet werden.Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung auf www.randstad.at
    • orth an der donau, niederosterreich
    • permanent
    Pfizer Manufacturing Austria GmbH – Innovation, Menschlichkeit, Qualität sowie der Blick über den Tellerrand – dies sind nur einige positive Attribute, die unseren Kunden beschreiben.Wollen Sie Teil des innovativen Fortschritts sein? Dann lesen Sie jetzt unbedingt weiter!Der Experte (m/w) ist verantwortlich für die Betreuung der GMP Systeme im Arbeitsbereich QC Operations Projects, Stability & Documentation.Damit verbundene Tätigkeiten sind:Erstellung von Plänen und Berichten im Rahmen der Validierung/Qualifizierung von AnalysengerätenErstellung von Plänen und Berichten im Rahmen der Validierung von AnalysenmethodenErstellung und Revision von SOPsErstellung von Validation Maintenance Berichten für Analysenequipment und AnalysenmethodenSelbstständige Abarbeitung von Action Items /CMTs in QTSLife Cycle von Reagenzien, Standards und Kontrollpräparationen: Erstellung von Qualifizierungs-, Etablierungs- und Lagerstabilitätsplänen und -BerichtenErstellung und Bearbeitung von Change Requests und AbweichungenMitarbeit bei der Untersuchung von Abweichungen oder Lab Investigation ReportsLeitung von ProjektenBetreuung externer Testungen durch AuftragslaboreIhr Portfolio:Nachweisbare Kenntnisse in der allgemeinen Qualitätssicherung, in GMP sowie im Umgang mit QualitätsmanagementsystemenEine abgeschlossenes naturwissenschaftliche Studium (mindestens Bachelor) mit erster Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie, idealerweise im Bereich QualitätskontrolleKenntnisse in Statistik und DatenmanagementGute Anwenderkenntnisse der gängigen MA Office-AnwendungenAusgezeichnete Kommunikations- und TeamfähigkeitEine organisierte, selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie ProaktivitätFähigkeit zu analytischem DenkenNeben fließenden Deutschkenntnissen ebenfalls sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift (mind. Level B2) Unser Angebot:Arbeiten in einem ExpertenumfeldEin spannendes Aufgabengebiet mit internationaler AusrichtungTop SozialleistungenGute Erreichbarkeit durch die kostenlose Nutzung des WerksbussesEntlohnung laut KV Chemische Industrie. Das Gehalt für diese Position beträgt je nach Verwendungsgruppe mindestens EUR 2.644,01.- (Verwgr. III) brutto pro Monat. Eine Überzahlung ist abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation
    Pfizer Manufacturing Austria GmbH – Innovation, Menschlichkeit, Qualität sowie der Blick über den Tellerrand – dies sind nur einige positive Attribute, die unseren Kunden beschreiben.Wollen Sie Teil des innovativen Fortschritts sein? Dann lesen Sie jetzt unbedingt weiter!Der Experte (m/w) ist verantwortlich für die Betreuung der GMP Systeme im Arbeitsbereich QC Operations Projects, Stability & Documentation.Damit verbundene Tätigkeiten sind:Erstellung von Plänen und Berichten im Rahmen der Validierung/Qualifizierung von AnalysengerätenErstellung von Plänen und Berichten im Rahmen der Validierung von AnalysenmethodenErstellung und Revision von SOPsErstellung von Validation Maintenance Berichten für Analysenequipment und AnalysenmethodenSelbstständige Abarbeitung von Action Items /CMTs in QTSLife Cycle von Reagenzien, Standards und Kontrollpräparationen: Erstellung von Qualifizierungs-, Etablierungs- und Lagerstabilitätsplänen und -BerichtenErstellung und Bearbeitung von Change Requests und AbweichungenMitarbeit bei der Untersuchung von Abweichungen oder Lab Investigation ReportsLeitung von ProjektenBetreuung externer Testungen durch AuftragslaboreIhr Portfolio:Nachweisbare Kenntnisse in der allgemeinen Qualitätssicherung, in GMP sowie im Umgang mit QualitätsmanagementsystemenEine abgeschlossenes naturwissenschaftliche Studium (mindestens Bachelor) mit erster Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie, idealerweise im Bereich QualitätskontrolleKenntnisse in Statistik und DatenmanagementGute Anwenderkenntnisse der gängigen MA Office-AnwendungenAusgezeichnete Kommunikations- und TeamfähigkeitEine organisierte, selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie ProaktivitätFähigkeit zu analytischem DenkenNeben fließenden Deutschkenntnissen ebenfalls sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift (mind. Level B2) Unser Angebot:Arbeiten in einem ExpertenumfeldEin spannendes Aufgabengebiet mit internationaler AusrichtungTop SozialleistungenGute Erreichbarkeit durch die kostenlose Nutzung des WerksbussesEntlohnung laut KV Chemische Industrie. Das Gehalt für diese Position beträgt je nach Verwendungsgruppe mindestens EUR 2.644,01.- (Verwgr. III) brutto pro Monat. Eine Überzahlung ist abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation

explore over 154267 jobs with randstad.

It looks like you want to switch your language. This will reset your filters on your current job search.