produktionshelfer - lebensmittelherstellung (m/w/d) in freiberg

posted
job type
temporär zu permanent
apply now

job details

posted
location
freiberg, sachsen
job category
Herstellung - Produktion
job type
temporär zu permanent
working hours
40
reference number
1096816038
phone
+49 3731 300622
apply now

job description

Kurzfristig Arbeit gesucht und motiviert?

Wir suchen ab sofort Helfer (m/w/d) in der Lebensmittelproduktion in Freiberg.

Arbeitszeiten: 3 Schicht + Wochenende

Verdienst: ab 9,49€/h + Zuschläge für Zusatzqualifikationen, Branchen und Schichten

Notwendig: Gesundheitszeugnis (Kosten werden übernommen)

Ihre Aufgaben

  • Bestückung von Abfüll- und Produktionsanlagen
  • Unterstützung bei der Herstellung und Verpackung von Lebensmitteln
  • Bereitstellung von Rohstoffen
  • Endverpackung und Etikettierung von fertigen Produkten
  • Arbeiten unter Einhaltung der Lebensmittelhygienevorschriften

Unsere Anforderungen

  • Produktionsmitarbeiter aus allen Bereichen
  • gern auch motivierte Quereinsteiger
  • Gesundheitszeugnis nach Infektionsschutzgesetz ( Kosten werden übernommen! )
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit, auch am Wochenende
  • körperlich belastbar
  • Staplerschein für spezielle Einsatzmöglichkeiten wünschenswert

Das dürfen Sie erwarten

Bei Randstad werden Sie fair und immer pünktlich nach Tarif bezahlt - nur einer von vielen guten Gründen, warum Sie bei Randstad arbeiten sollten:

  • unbefristete Verträge (i.R.) in Vollzeit oder Teilzeit
  • genügend Einarbeitungszeit
  • bis zu 30 Tage Urlaub ( Betriebsdazugehörigkeit)
  • Mitarbeitervergünstigungen (Rabatte bei verschiedenen Handelspartnern)
  • kostenlose Gesundheitsvorsorge für unsere Mitarbeiter
  • Unterstützung und Betreuung während des Einsatzes durch einen persönlichen Ansprechpartner

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!


Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns willkommen.

Um die Lesbarkeit des Textes zu verbessern, wird für die Bezeichnung von Personen, Funktionen etc. meist die männliche Form verwendet. Sie steht jedoch ausnahmslos für alle Geschlechter.