1 job found in Bonn, Nordrhein-Westfalen

filter4
clear all
    • bonn, nordrhein-westfalen
    • temp to perm
    • €50,000 - €80,000 per year
    • 40
    Für unseren Geschäftspartner, ein Forschungsinstitut des öffentlichen Sektors am Standort Bonn, suchen wir derzeit einen Juristen für Arbeitsrecht. Ein sicheres, tarifgebundenes Einkommen und gute Sozialleistungen sind Ihnen genauso wichtig wie eine abwechslungsreiche Tätigkeit und eine langfristige Perspektive? Dann kommen Sie zu uns - Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel!Das dürfen Sie erwartenEine attraktive und leistungsgerechte Vergütung gemäß Tarifvertrag Zeitarbeit der BAP/DGB TarifgemeinschaftUmfangreiche Sozialleistungen, inklusive Weihnachts- und UrlaubsgeldZuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge nach ProbezeitendeBis zu 30 Tage Urlaub pro JahrMonatlich wechselnde Rabattaktionen, z.B. bei großen Versandhäusern, Hotelketten, Fluglinien, Modehäusern und vielem mehrPersönliche Betreuung und Beratung durch Ihren fachkundigen Ansprechpartner in der NiederlassungIhre AufgabenZuständigkeit für die Unterstützung der Führungskräfte in schwierigen arbeits- und betriebsverfassungsrechtlichen FragestellungenVertragsüberprüfung vor allem von KooperatinsverträgenVerantwortung für die Bearbeitung juristischer ProblemfälleMitarbeiterberatung bei schwierigen FragestellungenFällung der Entscheidung über den Widerruf von ZuwendungenBegleitung des Prozessverfahrens, z.B. als Beistand des ProzessbevollmächtigtenVorlagenvorbereitung, z.B. Unterstützung der Leitung bei der Anfertigung von Vorlagen für den StaatssekretärAnfertigung rechtlicher Stellungnahmen von grundsätzlicher BedeutungPlanung der möglichen Einleitung eines Strafverfahrens bei Betrugsverdacht bei einem ZuwendungsempfängersZuständigkeit für die Beratung der Abteilung bei rechtlichen ProblemenUnsere AnforderungenErfolgreich absolviertes Studium als VolljuristMehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren PositionFachkenntnisse im Arbeits- und BetriebsverfassungsrechtVersierter Umgang mit MS-OfficeIdealerweise Kenntnisse im Zuwendungsrecht und im europäischen Beihilferecht Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und SchriftPräzises mündliches und schriftliches AusdrucksvermögenAusgeprägte Eigeninitiative, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit Bewerben Sie sich jetzt direkt online! Wir legen Wert auf Chancengleichheit und begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Inklusion uns ein besonderes Anliegen ist.Über RandstadRandstad wurde 1960 von zwei niederländischen Studenten gegründet und ist heute der weltweit größte Personaldienstleister. Passende Bewerber und attraktive Stellen zusammenzubringen, ist unsere Kernkompetenz. Im Rahmen der Personalvermittlung bieten wir Ihnen eine Festanstellung direkt bei unserem Kunden. Überzeugen Sie uns von Ihren Fähigkeiten und zeigen Sie, dass Sie genau der richtige Kandidat für den Job sind!
    Für unseren Geschäftspartner, ein Forschungsinstitut des öffentlichen Sektors am Standort Bonn, suchen wir derzeit einen Juristen für Arbeitsrecht. Ein sicheres, tarifgebundenes Einkommen und gute Sozialleistungen sind Ihnen genauso wichtig wie eine abwechslungsreiche Tätigkeit und eine langfristige Perspektive? Dann kommen Sie zu uns - Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel!Das dürfen Sie erwartenEine attraktive und leistungsgerechte Vergütung gemäß Tarifvertrag Zeitarbeit der BAP/DGB TarifgemeinschaftUmfangreiche Sozialleistungen, inklusive Weihnachts- und UrlaubsgeldZuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge nach ProbezeitendeBis zu 30 Tage Urlaub pro JahrMonatlich wechselnde Rabattaktionen, z.B. bei großen Versandhäusern, Hotelketten, Fluglinien, Modehäusern und vielem mehrPersönliche Betreuung und Beratung durch Ihren fachkundigen Ansprechpartner in der NiederlassungIhre AufgabenZuständigkeit für die Unterstützung der Führungskräfte in schwierigen arbeits- und betriebsverfassungsrechtlichen FragestellungenVertragsüberprüfung vor allem von KooperatinsverträgenVerantwortung für die Bearbeitung juristischer ProblemfälleMitarbeiterberatung bei schwierigen FragestellungenFällung der Entscheidung über den Widerruf von ZuwendungenBegleitung des Prozessverfahrens, z.B. als Beistand des ProzessbevollmächtigtenVorlagenvorbereitung, z.B. Unterstützung der Leitung bei der Anfertigung von Vorlagen für den StaatssekretärAnfertigung rechtlicher Stellungnahmen von grundsätzlicher BedeutungPlanung der möglichen Einleitung eines Strafverfahrens bei Betrugsverdacht bei einem ZuwendungsempfängersZuständigkeit für die Beratung der Abteilung bei rechtlichen ProblemenUnsere AnforderungenErfolgreich absolviertes Studium als VolljuristMehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren PositionFachkenntnisse im Arbeits- und BetriebsverfassungsrechtVersierter Umgang mit MS-OfficeIdealerweise Kenntnisse im Zuwendungsrecht und im europäischen Beihilferecht Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und SchriftPräzises mündliches und schriftliches AusdrucksvermögenAusgeprägte Eigeninitiative, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit Bewerben Sie sich jetzt direkt online! Wir legen Wert auf Chancengleichheit und begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Inklusion uns ein besonderes Anliegen ist.Über RandstadRandstad wurde 1960 von zwei niederländischen Studenten gegründet und ist heute der weltweit größte Personaldienstleister. Passende Bewerber und attraktive Stellen zusammenzubringen, ist unsere Kernkompetenz. Im Rahmen der Personalvermittlung bieten wir Ihnen eine Festanstellung direkt bei unserem Kunden. Überzeugen Sie uns von Ihren Fähigkeiten und zeigen Sie, dass Sie genau der richtige Kandidat für den Job sind!

It looks like you want to switch your language. This will reset your filters on your current job search.