prozessingenieur (m/w​) in hallein

posted
job type
festanstellung
apply now

job details

posted
location
hallein, salzburg
job category
Technik & Ingenieurwesen
job type
festanstellung
reference number
09052018-603-job-1
apply now

job description

Wir suchen für unseren Kunden, ein international bekanntes Unternehmen einen
​​

Prozessingenieur (m/w

​)

Schwerpunkt Bioverfahrenstechnik/ Bioreaktoren

Geschäftsbereich Anlagen & Systeme
​Ihr Aufgabengebiet:
  • Ausarbeitung von kundenspezifischen Prozesslösungen für den Upstreambereich
  • Bearbeitung von Kundenanfragen und Erstellung von Angeboten
  • Mitarbeit in der Projektabwicklung/ Bearbeitung definierter Arbeitspakete
  • Dokumentation des Projektverlaufs
  • Mitarbeit bei der internen Produktentwicklung und Weiterentwicklung von
    ​ ​
    Projektstandards- und Tools​
​Ihr Profil:
  • Abgeschlossene technische Ausbildung (TU, FH) in der Fachrichtung
    ​ ​
    Verfahrenstechnik, Prozesstechnik, Biotechnologie, Bioverfahrenstechnik,
    ​ ​
    Pharmatechnik, o.Ä.
  • Mindestens 2 Jahre umfassende Berufspraxis in einer vergleichbaren Position im
    ​ ​
    Bereich Upstream-Processing (Medienansatz, Fermentation, Ernte)
  • Gute Kenntnisse der Regularien für den pharmazeutischen Anlagenbau (cGMP,
    ​ ​
    GEP, GAMP, etc.)
  • Gute Kenntnisse Erfahrung im Design und der Auslegung von biopharmazeutischen
    ​ ​
    Produktionsbereichen
  • Erfahrung in Inbetriebnahme, Dokumentation und Qualifizierung von Anlagen
    (FAT/SAT/IQ/OQ)
  • Fundierte EDV-Kenntnisse: mind. MS Office, vorzugsweise auch SAP
  • Sehr gute Selbstorganisation und strukturierter Arbeitsstil
  • Hohe zeitliche Flexibilität und Reisebereitschaft (ca. 30 % Reisetätigkeit, auch
    ​ ​
    international)
  • Projektmanagement u/o kaufmännische Zusatzausbildung von Vorteil (kein Muss)

Wir bieten:

  • Eine Direktanstellung in einem modernen, zukunftorientierten Unternehmen
  • Die Sicherheit eines großen, internationalen Konzerns
  • Laufend Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Internationale Karrieremöglichkeiten
  • Mehrere Benefits wie z.B Zuschuss zum Mittagessen, gratis Obst, kostenlose Parkmöglichkeit am Firmengelände, uvm.

Im Rahmen des KV Eisen- und Metallverarbeitendes Gewerbe ist diese Position mit einem Bruttojahresgehalt von mindestens EUR 35.000,- dotiert. Abhängig von Ihrer persönlichen Qualifikation und beruflichen Erfahrung ist eine marktkonforme Überzahlung möglich.